INNSBRUCK 2022
13 – 17 JUNE
Kletterzentrum
INNSBRUCK 2022
13 – 17 JUNE Kletterzentrum

Informationen für Athlet*innen

 

In unserem 1. Bulletin sind alle wichtigen Informationen zusammengefasst:

Das Dokument gibt einen guten Überblick über alle Bereiche, welche für eine Teilnahme an der Innsbruck 2022 FISU World University Championship Sport Climbing, relevant sind. Weitere Bulletins werden im März und Mai 2022 veröffentlicht.

 

 


Akkreditierung

Das Akkreditierungs-System der FISU finden Sie hier: https://accreditation.fisu.net/Pages/Home.aspx

Die Akkreditierung von Athlet*innen erfolgt über den jeweiligen nationalen Univeristätssport Verband (NUSF).

 

Einleitende Informationen für NUSF:

  • Die Innsbruck 2022 FISU Championship beinhaltet alle drei Disziplinen des Sportkletterns - Boulder, Lead, Speed
  • Deadlines für die Akkreditierung
    General Entries - 13. Dezember 2021
    Quantitative Entries - 13. März 2022 (inklusive 25% Anzahlung)
    Individual Entries - 13. Mai 2022
  • Jede Nation kann bis zu 5 Athlet*innen pro Geschlecht, pro Disziplin registrieren

Wir freuen uns auf ein tolles Event und darauf, Sie im Juni 2022 in Innsbruck begrüßen zu können.

Unterkunft

Allen teilnehmenden Athlet*innen und Offiziellen wird für die Dauer der Veranstaltung eine Unterkunft in einem der folgenden Hotels zur Verfügung gestellt. Abhängig vom Reisezeitplan wird jedem Team ein Hotel zugewiesen und alle weiteren Details vereinbart.

 

  • Alphotel 
  • Austria Trend Hotel Congress
  • Penz Hotel West

Transport

Anreise nach Innsbruck:

Die Anreise kann mit dem Auto, dem Flugzeug oder dem Zug erfolgen. Die offiziellen Ankunftsorte in Innsbruck sind der Flughafen Innsbruck und der Hauptbahnhof Innsbruck. Von dort wird der Transport zur jeweiligen Unterkunft organisiert. Die An- und Abreise nach/von Innsbruck muss selbst organisiert werden.

 

Transport in Innsbruck:

Je nach An- und Abreiseplan und der jeweiligen Unterkunft organisieren wir den Transport vom/zum Flughafen oder Bahnhof zur Unterkunft entweder mit einem speziellen Shuttle-Bus oder mit öffentlichen Verkehrsmitteln. Dasselbe gilt für Fahrten zwischen dem Wettbewerbsort und der Unterkunft. 

Der öffentliche Verkehr kann mit der Akkreditierung während der gesamten Veranstaltung kostenlos genutzt werden. Weitere Informationen dazu werden zu einem späteren Zeitpunkt veröffentlicht.

Training

Wer vor oder während der Veranstaltung in einer Kletterhalle trainieren möchte, hat je nach Disziplin verschiedene Möglichkeiten:

  • Kletterzentrum Innsbruck (alle Disziplinen)
  • Universitäts-Sportinstitut Innsbruck (USI) - (verschiedene Sportanlagen + Kletterwände) Hinweis: freier Eintritt
  • Bergstation Telfs (Bouldering & Lead)
  • Kletterhalle Imst (Lead & Speed)
  • Steinblock Imst (Bouldering)
  • Kletterhalle Wörgl (Bouldering & Lead)

 

Mit der Akkreditierung kann die USI-Kletterwand und alle anderen Einrichtungen am USI-Gelände (Universitäts-Sportinstitut Innsbruck) während der Veranstaltung kostenlos genutzt werden. Der Veranstalter übernimmt jedoch NICHT den Eintritt für die anderen Kletterhallen oder den Transport zu Kletteranlagen außerhalb von Innsbruck. Die Möglichkeit, in den Wochen vor der Veranstaltung im Kletterzentrum Innsbruck zu trainieren, kann eingeschränkt sein. Daher wird ein Zeitplan der möglichen Trainingszeiten/Schließungszeiten des Kletterzentrums Innsbruck (KI) veröffentlicht.

OFFICIAL TRAILER

Innsbruck 2022 World University Championship Sport Climbing
Organizer
FISU
Ministerium
Universitäts Sport Institut
UNI Sport Austria